Massnahmen zur Vermeidung einer Ansteckung mit COVID-19

Algar Seco Parque

Im Rahmen der Pandemie COVID-19 hat Turismo de Portugal das Siegel "Clean & Safe" geschaffen, um Unternehmen des Sektors auszuzeichnen, die die Mindestanforderungen an Hygiene und sorgfältige Reinigung zur Vorbeugung und Kontrolle dieses Virus oder anderer möglicher Infektionen erfüllen, damit Tourismusunternehmen, Unternehmen der Unterhaltungsbranche und Reisebüros über ein Instrument verfügen, das sie als sichere Einrichtungen zertifiziert und das Vertrauen des Touristen in das Reiseziel garantiert.

Diese Maßnahmen erfordern die Erstellung eines internen Protokolls in Verbindung mit den Empfehlungen der Generaldirektion für Gesundheit, das die notwendige Hygiene gewährleistet, um Ansteckungsgefahren zu vermeiden und sichere Verfahren für den Betrieb der touristischen Aktivitäten zu gewährleisten.


Bitte beachten Sie:

Die Portugiesische Regierung hat kürzlich verfügt, dass Gäste ein Impfzertifikat oder einen negativen Covid-Test beim Einchecken in Hotels oder Ferienunterkünften vorlegen müssen.
 
An Wochenenden (Freitag ab 19 Uhr) und Feiertagen müssen Sie ein Impfzertifikat oder negativen Covid-Test vorlegen, um im Innenbereich  von Restaurants in Gemeinden mit hohem oder sehr hohem Risiko Platz nehmen zu können. Der Aussenbereich der Restaurants ist von diesen Massnahmen nicht betroffen.
 
Diese Tests werden von Restaurants und touristischen und lokalen Beherbergungsbetrieben akzeptiert:
 
► PCR-Test, der innerhalb von 72 Stunden vor Vorlegung durchgeführt wird;
 
► Antigentest mit Laborbericht, der innerhalb von 48 Stunden vor Vorlegung durchgeführt wird;
 
► Antigen-Schnelltest im Selbsttest-Modus, durchgeführt innerhalb von 24 Stunden vor Vorführung, in Anwesenheit einer medizinischen oder pharmazeutischen Fachkraft, die Durchführung und Ergebnis bescheinigt;
 
► Antigen-Schnelltest im Selbsttest-Modus, der an der Tür der Einrichtung, die Sie besuchen wollen, unter Überprüfung durch die für diese Räume Verantwortlichen.

European Tourism COVID-19 Safety Seal

 

Clean and Safe Badge

Desweiteren:

Reservierung
 Um das Einchecken zu beschleunigen und die Handhabung von Pässen (für die Registrierung beim Fremdenverkehrsamt) zu vermeiden, wird ein Word-Dokument an anreisende Gäste verschickt. Dieses Dokument soll (teilweise) ausgefüllt per e-mail zurückgeschickt werden;
 Wenn möglich, wird die Unterkunft erst nach 24 Stunden neu bezogen, um reichlich Zeit für eine gründliche Reinigung und Desinfizierung zu lassen.

Öffentliche Bereiche

 Handdesinfektionsmittelstationen an allen Eingangspunkten und in der gesamten Lobby;

 Reinigungskräfte tragen bei der Arbeit Handschuhe und Maske;
 Beschilderung in der Lobby und im Poolbereich, um an Einhaltung sozialer Distanz zu erinnern;
 Alle Oberflächen mit hoher Berührungsfläche (high touch areas) werden während des Tages regelmäßig gereinigt und desinfiziert, insbesondere der Empfangsbreich, Türen und Türgriffe;
 Die öffentlichen Toiletten werden 3x täglich gereinigt;
 Fenster und Türen sind nach Möglichkeit geöffnet, um für Durchzug zu sorgen.

Check-In

 Eine Trennscheibe an der Rezeption bietet zusätzlichen Schutz für Gäste und Personal;

 Dem Personal stehen Masken, Visiere und Handschuhe zur Verfügung;
 Vor jeder Interaktion mit Gästen werden die Hände desinfiziert;
 Erforderliche / fehlende Passangaben werden vom Gast ausgefüllt (Formular wird vor der Ankunft per E-Mail verschickt);
 Die Gäste werden nicht länger zur Wohnung begleitet, sie erhalten bei Ankunft einen Lageplan;
 Schlüsselkarten werden vor und nach Gebrauch desinfiziert;
 Es gibt Richtlinien in Bezug auf Gäste, die beim Einchecken Symptome des Virus aufweisen oder die das Hotel darüber informieren, dass sie positiv auf das Virus getestet wurden.

Appartments / Bungalows / Suiten / Villen

 Masken, Handschuhe und Handdesinfektionsmittel können Gästen auf Anfrage zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt werden;
 Die Hausinfo-Mappe wurde aus den Wohnungen entfernt und befindet sich auf einem im Fernseher der Wohnung befindlichen USB Speicher. Eine gedruckte Hausmappe ist auf Anfrage erhältlich;
 Stifte und Notizblöcke wurden aus den Wohnzimmern entfernt. Sie sind auf Anfrage an der Rezeption erhältlich;
 Die Informationsblätter in den Zimmern sind zwecks einfacher Desinfektion laminiert, Bücher können, wenn gewünscht, aus der Wohnung entfernt werden.

Pool-Bereich

 Die Liegestühle sind im Abstand von 2 m aufgestellt;

 Falls erforderlich, wird die Anzahl der Gäste, die den Pool zur gleichen Zeit benutzen, begrenzt (z.B. auf vormittags oder nachmittags);
 Auflagen für die Liegestühle - pro Gast stehen in der Wohnung eine Auflage zur Benutzung am Pool zur Verfügung. Die Gäste nehmen ihre persönliche Auflage zum Pool und nach Benutzung wieder in die Wohnung mit. Nach der Abreise werden die Auflagen desinfiziert.

Mitarbeiter

 Mitarbeiter halten zu den Gästen einen Abstand von mindestens 1,5 Metern;
 Beim Betreten einer Unterkunft mit anwesenden Gästen tragen die Mitarbeiter Maske und ggf Visier.

Reinigung

 Die Reinigung wird in Übereinstimmung mit den Richtlinien Clean&Safe Seal und DGS durchgeführt;
 Die Reinigungskräfte tragen Masken und Handschuhe, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern für den Fall dass sie asymptomatischer Virusträger sind;
 Das Housekeeping findet nur in Abwesenheit der Gäste statt;
 Das Housekeeping kann folgendermassen erfolgen: normaler (5 Tage pro Woche) oder ein eingeschränkter Service, der jeden zweiten Tag stattfindet;
 Besondere Aufmkerksamkeit auf high-touch Bereichen, u.a. Fernbedienungen von Fernseher und Klimaanlagen, Toilettensitze und -griffe, Tür- und Möbelgriffe, Wasserhähne, Nachttische, Telefone, Lichtschalter und Boden.

Im Krankheitsfall

 Es gibt Richtlinien für den Umgang mit kranken Gästen, mit Bestimmungen, wie die Zimmer gereinigt werden, und dass kranke Gäste in ihrer Unterkunft bleiben;
 Im Falle eines vermuteten Falls von COVID-19 ist die betroffene Unterkunft zu sperren. Sie wird erst nach gründlicher Reinigung und Desinfektion unter Verwendung zugelassener Produkte gemäß den DGS-Richtlinien wieder in Betrieb genommen.  

Restaurants (Info Juli 2021)

 Restaurants, Cafés und Konditoreien in unsere Gemeinde (Lagoa) dürfen bis 22:30 geöffnet sein. Kapazitätsregeln: 4 Personen am Tisch innerhalb, 6 Personen im Aussenbereich.

An Wochenenden (Freitag ab 19 Uhr) und Feiertagen müssen Sie jederzeit ein Impfzertifikat oder einen negativen Covid-Test vorlegen, um im Innenbereich von Restaurants Platz nehmen zu können. Der Aussenbereich der Restaurants ist von diesen Massnahmen nicht betroffen.

Bitte beachten Sie, dass der Verkehr auf öffentlichen Strassen zwischen 23 Uhr und 5 Uhr morgens nicht erlaubt ist.

Um die Übertragung von COVID-19 einzudämmen, beten wir alle Gästen die folgenden Maßnahmen sicherzustellen

 Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und beim Verlassen des Restaurants/Cafés;
 Im Rahmen des Ausnahmezustandes können Temperaturmessungen beim Betreten öffentlicher Gebäude, Restaurants und Verkehrsmitteln vorgenommen werden;
 Wer im öffentlichen Raum unterwegs ist, muss grundsätzlich einen Mindestabstand von zwei Metern zu allen Personen, die nicht im selben Haushalt leben, einhalten;
 Das tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Geschäften und in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist Pflicht;
 Das Tragen von Masken im Freien im gesamten öffentlichen Raum ist überall dort verpflichtend, wo der empfohlene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder unter 10 Jahren und Personen mit einem ärztlichen Attest;
 Es ist verboten, in öffentlichen Räumen Alkohol zu konsumieren;
 Bei Verstoß kann eine Geldstrafe verhängt werden;
 Bitte vermeiden Sie unnötiges Berühren von Oberflächen und Objekten;
 Empfehlung von Bezahlung mit Karte („Contactless“). 

 

Strände
Hier geht es zu den Strandregeln

 

 

Turismo de Portugal Clean and Safe Badge

Clean and Safe Barcode

Made with by Bookassist